10. Etappe von Lauwersoog (NL) nach Emden (D)

Nachdem wir gestern einen sehr schönen Ruhetag genossen haben, ging es heute wieder aufs Rad und der Tag begann überpünktlich um 06:30 Uhr mit Aufstehen und einem ordentlichen Frühstück. Kaffee durfte natürlich nicht fehlen. Danach schnell aufgeräumt, frisch gemacht, rein in die Fahrradklamotten und nach dem Tanken ging es dann Richtung Deutschland. Auf guten Fahrradwegen ging es von Lauwersoog, teils […]

Weiterlesen

9. Etappe von Westerland (NL) nach Lauwersoog

Wie gehabt läutete um 06:30 Uhr unser Hans zum Aufstehen. Das Frühstück wurde genossen und dann machten wir uns fertig. Alles lief geordnet und wir werden immer schneller. Pünktlich um 9 Uhr waren wir an der Rezeption, ausgecheckt, Foto gemacht und Hans in Richtung Harlingen geschickt. Die ersten Schmerzen im Hintern und den Beinen machen sich langsam bemerkbar also beschlossen […]

Weiterlesen

6. Etappe von Blankenberge (BE) nach Vrouwenpolder -Zeeland (NL)

Heute am Sonntag heißt es für viele ausspannen, doch für uns bedeutet es, rauf aufs Rad, Belgien verlassen und den ersten Campingplatz in den Niederlanden, in knapp 80 Kilometer zu erreichen.Bei 9 Grad und einer Windstärke von bis zu 29 km/h aus Nord hatten Jan und Steffen echt bedenken es bis zum Abend zu schaffen.Nachdem wir also auf dem Jamboree […]

Weiterlesen

5. Etappe von Camping de la Plage in Marck nach Blankenberge (Belgien)

Die 5. Etappe sollte ursprünglich am 04.05. stattfinden jedoch gefiel uns der Campingplatz nicht so sehr und somit beschlossen wir nach der kurzen Tour gestern (70 km ) heute die nächste Etappe in Angriff zu nehmen. Unter uns gesagt der Platz war der letzte Müll. Hühner und Enten liefen über den gesamten Platz, das Sanitärgebäude war am anderen Ende des […]

Weiterlesen

4. Etappe von Boulogne sur Mer nach Camping de la Plage in Marck über Grand–Fort–Philippe

Der Tag begann wie bisher die letzten Tage kurz vor sieben, da Hans und Jan immer vor dem Wecker wach wurden. Jan bereitete den Kaffee zu und Hans deckte den Frühstückstisch. Heute stand eine geplante Wegstrecke von 59 Kilometern auf dem Plan. Aus diesem Grund ließen wir es entspannt angehen und starteten kurz nach 09:00 Uhr. Die erste Hälfte der […]

Weiterlesen

3. Etappe von Cayeux sur Mer nach Boulogne sur Mer

Nach einer hervorragenden Nacht mit dem Wecken, des auf dem Campingplatz ansässigen Hahnes, (eingeschlafen sind wir übrigens mit Froschkonzert) stand mit Mittwoch dem 01.05.2019 ein Feiertag auf dem Plan, aber nicht für uns. Für uns standen heute 100 km als Tagesziel auf der Tagesordnung. Also gaben wir unserem Hans als ersten Treffpunkt ein Ziel in 50 km Entfernung vor. Zuvor […]

Weiterlesen
1 2 3 4 10