250€ an Spendengeldern für das Kinderhospiz der Pfeifferschen Stiftung Magdeburg

Magdeburg: Am 09.12.2019 war es endlich soweit,  nach Beendigung der 2. Benefiz-Radtour konnte der Verein FREUNDE RADELN e.V. die Spendensumme von 250 EUR an das Kinderhospiz der Pfeifferschen-Stiftung Magdeburg übergeben.

Bereits am 13.05.2019 beendete der FREUNDE RADELN e.V. nach 1.300, mit dem Fahrrad zurückgelegten, Kilometern seine zweite Benefiz-Radtour von Le Havre bis Hamburg. Während eines persönlichen Gespräches mit Frau Klingenberg berichteten Jan und Steffen, die beiden Hauptakteure der Benefiz-Radtour, von ihren Erlebnissen und gesammelten Eindrücke während ihrer Tour. Aber auch Hans, der für die Logistik und das leibliche Wohl unserer Radler verantwortlich war, konnte von seinen Erlebnissen abseits der Tour berichten. 

Steffen Schulze (links), Hans W. Schulze (2. von rechts) und Jan Friemann (rechts) vom Verein FREUNDE RADELN e. V. übergeben den Spendencheck und ein Tourshirt der Benefiz-Radtour 2019 an die Mitarbeiterin des Kinderhospiz Frau Hanna Klingenberg